SE-lab

Startseite

Für Studenten

Für Unternehmen

Projekte

Forum

Bewerbung

Kontakt


SE

RWTH Aachen

Wirtschaftliche Entwicklung sicherheitsrelevanter Systeme

Die Entwicklung sicherheitsrelevanter Systeme im Automobil gewinnt rasch zunehmend an Bedeutung. Zum einen liegt dies an der stetig zunehmenden Komplexität von Funktionen, zum anderen an deren ebenfalls stark zunehmenden Vernetzung. Die Beherrschung dieser Vernetzung ist die Grundlage für Innovationen und somit eine notwendige Basis für OEMs. Dies gilt insbesondere auch für sicherheitsrelevante Funktionen, zum Beispiel im Bereich (teil-) autonomes Fahren. Um die Wirtschaftlichkeit in Entwicklung, Produktion und Service von vernetzten sicherheitsrelevanten Funktionen für einen OEM sicherzustellen, sind Veränderungen in der heute eingeführten Wertschöpfungskette der Automobilindustrie erforderlich. Diese werden u.a. durch eine ganzheitliche Betrachtung der Dimensionen der Funktionssicherheit motiviert.